www.rz-journal.de - © by Mike Spreckelmann und Perry Rhodan - published in PR 2055 - Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Die Verwendung der Zeichnungen auf einer eigenen Homepage ist nur mit Genehmigung des Zeichners, des Verlages und unter Benennung der Bezugsquelle und des Copyrightinhabers gestattet. Verlinkung sind nur auf die Originalquelle zulässig.

Terranische Raumschiffe
PALLAS
Containerschiff der LFT

Die PALLAS ist ein mittelschwerer Frachter der LFT und wird als Versorgungseinheit für große Flottenverbände und Raumstationen eingesetzt. Trotz weit reichender Transmitternetzte, sind diese Versorgungsschiffe noch immer unentbehrlich und stellen als Nachschubeinheiten für Expeditionen in weit entfernte Gebiete, die ideale Lösung da. Durch seine bei minimaler Schiffsgröße zum Maximum optimierte Ladekapazität, macht den abgebildeten Frachtertyp einem normalen Kugelraumer der Flotte überlegen. Wert wurde bei der Konstruktion des Schiffes auch auf die schnelle Be- und Entladung gelegt. Das Schiff kann 24 Container vom Typ »Cargomax«, 4 »Longtupes« sowie 40 Kleincontainer plus verschiedenes Frachtgut aufnehmen. Das Schiff fasst 500 Passagiere und besitzt 2 Space-Jets als Beiboote. Zum Eigenschutz gibt es ein paar MVH Geschütze.

Legende:
  1. Steuertriebwerk mit NUG-Schwarzschild Reaktor
  2. Zentrale
  3. Unterkünfte der besatzung
  4. MVH-Geschütze
  5 . Hangars für Kleincontainer
  6. Traktorstrahler mit Scheinwerferbatterien
  7. Untere Einstiegschächte für Besatzung
 

  8. Lebensmittelcontainer "Longtube"
  9. Hangar für Longtube Container
10. "Cargomax" Container
11. Traktorstrahl und Schutzschirmprojektoren Phalanx
12. Bug-Metagrav-Triebwerke
13. RoRo-Hangar

 

Text & Zeichnung: © Mike Spreckelmann