www.rz-journal.de - © by Andreas Weiß und Perry Rhodan - published in PR 2091 - Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Die Verwendung der Zeichnungen auf einer eigenen Homepage ist nur mit Genehmigung des Zeichners, des Verlages und unter Benennung der Bezugsquelle und des Copyrightinhabers gestattet. Verlinkung sind nur auf die Originalquelle zulässig.

Extraterrestrische Raumschiffe
Frachtraumschiff
der Gefirnen

Der Planet Gefir,  Wahlheimat der Gefirnen und sechster von insgesamt fünfzehn Planeten der Sonne Gfirto (auch Gefirto), ist von Arkon 27.550 und von Terra 6587 Lichtjahre entfernt. Die Gefirnen gelten als gewiefte Händler. Einst sollen die Gefirnen, ihren Sagen zufolge, in der Eastside der Galaxis ein kleines, prosperierendes Sternenreich unterhalten haben. In der Folge des lemurisch-halutischen Krieges wurden sie jedoch gezwungen ihre Heimatwelt zu verlassen. Mit nur einigen Hundert, relativ primitiven Generationsschiffen konnten die Gefirnen schließlich ihre neue Heimat erreichten. Der arkonidische Imperator Hay-Boor II gestand den Gefirnen den neuen Lebensraum zu. Die nichtmenschlichen Gefirnen, auch »Nasen-Riesen« genannt, haben drei Arme und drei Beine. Der Körper ist von einem dichten Pelz bedeckt. Längst haben sich die Gefirnen an ihren neuen Lebensraum und der herrschenden Gravitation von 2,4g angepasst. Die Abbildung zeigt einen typischen Großfrachter der Gefirnen. Fast der gesamte Schiffsbereich unterhalb der Mittelachse wird von großen Frachträumen vereinnahmt, die von allen Seiten zugänglich sind. Der Frachter wird hauptsächlich für den Warenverkehr innerhalb von M13 eingesetzt und verfügt deshalb lediglich über einen Linearantrieb und Impulstriebwerke. (Nur wenige Schiffe sind mit Metagrav-Antrieb ausgerüstet) So einfach und bodenständig die Technik der Schiffe auch ist, die Gefirnen achten sehr auf die Wartung und Pflege ihrer Schiffe., mit denen man auch als Passagier sehr günstig eine Passage buchen kann.

Technische Daten:
Besatzung: ~ 200 Gefirnen und bis zu 600 Passagiere
Triebwerke: Vier große und vier kleine Impulstriebwerke
Überlichtantrieb: Lineartriebwerk gefirnischer Produktion
Überlichtfaktor: 15 Millionen
Reichweite (2 Linearkonverter): 500.000 Lichtjahre
Bewaffnung: keine
Abmessungen: 524 Meter lang, ~ 117 Meter hoch und ~134 Meter breit
Legende:
  1. Funkkomplex des Raumhafens

  2. Unterkünfte für Raumschiffbesatzungen

  3. Prallfeldgeneratoren

  4. Hauptzentrale

  5. Lebenserhaltungssystem

  6. Fernorter

  7. Großer Frachtraum

  8. Teleskoplandebein

  9. Kleine Durchladeschleuse

  10. Beibootschleuse

  11. Passagierunterkünfte

  
  1. Schutzfeldgenerator und -projektor

  2. Diverse Versorgungsanlagen

  3. Beiboote (vier an Backbord, zwei an Steuerbord)

  4. Bordschwerkrafterzeugung

  5. Lastenschweber

  6. Verladepersonal

  7. Impulstriebwerk

  8. Linearkonverter gefirnischer Produktion

  9. Nebentriebwerke und Stützmassentanks

 

Text & Zeichnung: © Andreas Weiß